Qualitätssicherung 

Besa ist ein System für Ressourcenklärung, Zielvereinbarung, Leistungsverrechnung und Qualitätsförderung. Es stellt die vorhandenen Ressourcen der BewohnerInnen ins Zentrum und liefert Instrumente zur Pflegebedarfsklärung und Leistungserfassung. Je strukturierter die Erfassung und Auswertung von Informationen (Gewohnheiten, Ressourcen, Hilfsmittel ...) verläuft, desto wirkungsvoller können Pflegemaßnahmen für die BewohnerInnen geplant und durchgeführt werden.

Besa Besa graphische Darstellung

Sozialzentrum Frastanz

Schmittengasse 10

6820 Frastanz

T: +43 (0)5522 51772

sz.frastanz@frastanz.at

Termine:

Offenes Singen

Dienstag, 06.11.18

Dienstag, 04.12.18

jeweils um 15:00

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sozialzentrum Frastanz Betriebs-GmbH